!css

ERFOLGSBETEILIGUNG

Die Erfolgsbeteiligung ist freiwillig und ermöglicht den Arbeitnehmern ebenfalls, von der Leistung des Unternehmens zu profitieren, wenn gewisse Ziele erreicht werden. Es handelt sich um ein geldwerte Zusatzleistung, der durch eine frei wählbare Formel auf Basis des Erfolgs des Unternehmens berechnet wird.

Die Erfolgsbeteiligung kann dem Arbeitnehmer sofort ausgezahlt oder in einen Sparplan angelegt werden, um von den Steuervorteilen zu profitieren.