!css

Rechtliche hinweise

Diese Website wird von Société Générale veröffentlicht. 

Aktiengesellschaft französischen Rechts (Société anonyme) mit einem Kapital von 1.007.625.077,50 Euro (Stand: 31. März 2015) 
Eingetragen in das Handels- und Firmenregister Paris unter der Kennnummer 552 120 222 
APE-Nummer: 651C 
Sitz: 29, Boulevard Haussmann 75009
PARIS
USt.-Id.: FR 27 552 120 222 

Gesetzlicher Vertreter: Frédéric OUDEA, Präsident-Generaldirektor 
Publizistische Leitung: Caroline GUILLAUMIN 

Redaktionsleitung: Pascal GOURCEAU 
Kontakt: 09 69 32 15 21 (Rufnummer zum normalen Gebührenpreis, Abrechnung abhängig vom Vertrag mit Ihrem Betreiber und vom Land, aus dem Sie anrufen) und esalia.webmaster@sgss.socgen.com 

Die folgenden Websites werden von Thales gehostet: http://www.esalia.comhttp://www.esalia.fr;http://www.esalia.co.ukhttp://www.esalia.es;http://www.esalia.dehttp://www.esalia.pt und http://www.esalia.gr

Die folgenden Websites werden von Société Générale Gestion gehostet: http://www.esalia-info.frhttp://www.esalia-info.co.ukhttp://www.esalia-info.eshttp://www.esalia-info.dehttp://www.esalia-info.gr und http://www.esalia-info.fr/portal/site/esalia-pt/

Die App Esalia wird von S2E gehostet. 
Die mobile Website „ESALIA“ wird von S2E gehostet. 


Diese Website unterliegt französischem Recht. 

Berufsständische Vorschriften

Société Générale ist ein von der Autorité de Contrôle Prudentiel (ACP, 61, Rue Taitbout 75 436 Paris Cedex 09) zugelassenes Kreditinstitut französischen Rechts und wird von der ACP sowie der Autorité des Marchés Financiers (AMF) in Frankreich als Kreditinstitut und Anlageunternehmen beaufsichtigt (nachfolgend als „Anlagedienstleister“ bezeichnet). Société Générale ist gemäß den Bestimmungen des französischen Geld- und Finanzgesetzbuchs („Code Monétaire et Financier“) befugt, sämtliche Bankgeschäfte durchzuführen und Anlagedienstleistungen mit Ausnahme der Anlagedienstleistung Betrieb eines multilateralen Handelssystems zu erbringen.

Inhalte der Website

Société Générale und alle, die im Auftrag von Société Générale an dieser Website mitwirken, bemühen sich, die Richtigkeit und die Aktualisierung der auf dieser Website verbreiteten Informationen zu gewährleisten. Dabei behält sich Société Générale das Recht vor, die Inhalte der Website jederzeit ohne Vorankündigung zu berichtigen. Sie können allerdings weder die Vollständigkeit der Informationen garantieren noch eine Änderung durch Dritte (unbefugter Zugang, Virus) ausschließen. Außerdem schließen Société Générale und alle, die im Auftrag von Société Générale an dieser Website mitwirken, jegliche (direkte oder indirekte) Haftung im Falle von Verzögerungen, Fehlern oder Auslassungen bei Inhalten auf den vorliegenden Seiten sowie für deren Nutzung durch irgendjemanden ebenso wie im Falle der Unterbrechung oder Nichtverfügbarkeit des Dienstes aus. 
So können Société Générale und alle, die im Auftrag von Société Générale an dieser Website mitwirken, nicht für indirekte Schäden zur Verantwortung gezogen werden. Eine beispielhafte Aufzählung solcher indirekter Schäden, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, beinhaltet Verluste aus Geschäften, die auf Basis der Informationen getätigt wurden, entgangene Gewinne, entgangene Geschäfte, Verluste infolge einer Unterbrechung des Dienstes sowie höhere Kosten für den Zugang zu den Informationen oder deren Verarbeitung. 
Des Weiteren können Société Générale und alle, die im Auftrag von Société Générale an dieser Website mitwirken, nicht für Dinge, die sich ihrem Einflussbereich entziehen, und für Schäden, die möglicherweise an Ihrer technischen Umgebung auftreten, zur Verantwortung gezogen werden. Hierzu gehören insbesondere Ihre Computer, Softwareprogramme, Netzwerkgeräte (Modems, Telefone usw.) und sämtliche Hardware, die für den Zugang zu dem Dienst und/oder den Informationen oder dessen/deren Nutzung eingesetzt werden. 
Schließlich geben Société Générale und alle, die im Auftrag von Société Générale an dieser Website mitwirken, keine Gewähr für die Abfolge, die Richtigkeit, die Fehlerfreiheit, die Wahrheitsmäßigkeit, die Aktualität, die Marktgängigkeit, die Qualität, die Genauigkeit, den Ausschluss von Rechtsverletzungen und die Verfügbarkeit der Informationen auf dieser Website und können hierfür in keiner Weise zur Verantwortung gezogen werden. 
Sie verpflichten sich, die Informationen auf dieser Website ausschließlich zu persönlichen und nicht zu kommerziellen Zwecken zu verwenden. 

Informationen über Finanzinstrumente

Sich auf Finanzinstrumente beziehende Bedingungen dienen als Anhaltspunkte. Informationen über die besagten Finanzinstrumente stellen weder irgendein Angebot zum Kauf, zum Verkauf oder zur Zeichnung von Finanzprodukten oder -dienstleistungen (insbesondere Bank- oder Versicherungsprodukten) noch eine Werbung für ein Kauf- oder Verkaufsangebot durch Société Générale dar. 
Société Générale und alle, die im Auftrag von Société Générale an dieser Website mitwirken, übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Stichhaltigkeit von Informationen, die anhand von externen Quellen zusammengestellt wurden, auch wenn diese Informationen aus als zuverlässig geltenden Quellen stammen. 
Wenn Wertentwicklungen der Vergangenheit simuliert oder dargestellt werden, beziehen sich die zugehörigen Daten auf Zeiträume in der Vergangenheit und stellen keinen zuverlässigen Hinweis auf zukünftige Ergebnisse dar. Das Gleiche gilt für den Verlauf historischer Marktdaten. Wenn zukünftige Wertentwicklungen in Simulationen dargestellt werden, handelt es sich bei den diesbezüglichen Daten um Prognosen, die keinen zuverlässigen Hinweis auf zukünftige Ergebnisse des Produkts darstellen. Wenn Wertentwicklungen der Vergangenheit oder sich hierauf beziehende Simulationen auf Angaben in einer Währung beruhen, die nicht die Währung des Wohnsitzlandes des Anlegers ist, können etwaige Gewinne bei Wechselkursschwankungen außerdem zu- oder abnehmen. Wenn Wertentwicklungen der Vergangenheit oder Simulationen von (vergangenheitsbezogenen oder zukünftigen) Wertentwicklungen dargestellt werden, können etwaige Gewinne schließlich durch Provisionen, Gebühren oder andere Kosten geschmälert werden, die der Anleger zu tragen hat. 
Jeder, der eine der hier dargestellten Dienstleistungen oder eines der hier präsentierten Produkte erwerben möchte, wird gebeten, sich mit Société Générale in Verbindung zu setzen, um sich über die Verfügbarkeit der betreffenden Dienstleistung bzw. des jeweiligen Produkts sowie die hierfür geltenden Vertragsbedingungen und Preise zu informieren. 

Zeichnung von Produkten und Dienstleistungen

Im Rahmen ihrer gesetzlichen und behördlichen Pflichten (die sich insbesondere aus der europäischen Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente - MiFiD-Richtlinie - ergeben) kann Société Générale je nach Art der Ihnen angebotenen Finanzinstrumente und der Ihnen zugeordneten Einstufung gegebenenfalls überprüfen, ob die Finanzinstrumente Ihren Bedürfnissen entsprechen und im Hinblick auf Ihre Absicherungs- oder Anlageziele, Ihre Kenntnisse und Ihre Erfahrungen geeignet sind. 
Unbeschadet der Société Générale obliegenden gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen haben Anleger vor jeder Investition in das Produkt oder vor dem Abschluss von hierzu gehörenden Geschäften das Produkt und dessen Risiken vor allem unter rechtlichen, steuerlichen und buchhalterischen Gesichtspunkten selbst zu analysieren, ohne sich ausschließlich auf die ihnen zur Verfügung gestellten Informationen zu verlassen; sofern Anleger dies für notwendig halten, haben sie ihre eigenen diesbezüglichen Berater oder andere Experten zu Rate zu ziehen. Vorbehaltlich der Einhaltung der ihr obliegenden gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen kann Société Générale nicht für die finanziellen Folgen oder sonstigen Konsequenzen irgendwelcher Art verantwortlich gemacht werden, die aus Geschäften im Zusammenhang mit dem Produkt oder Anlagen in das Produkt entstehen.

Etwaige Online-Anträge zur Zeichnung eines von Société Générale angebotenen Produkts oder einer von ihr angebotenen Dienstleistung sind erst nach Annahme durch Société Générale gültig und bedeuten, dass das betreffende Geschäft den geltenden Vertrags- und Tarifbedingungen sowie französischem Recht unterliegt. 

Geistiges Eigentum

Diese gesamte Website ist durch internationale Gesetzesvorschriften über das Urheberrecht, das Markenrecht und ganz allgemein das geistige Eigentum geschützt. Dies gilt ebenso für die Form der Website (Auswahl, Plan, Anordnung der Themen, Möglichkeiten zum Zugriff auf Daten, Organisation der Daten usw.) wie für jedes inhaltliche Element (Texte, Bilder usw.). Diese auf den Seiten dieser Website dargestellten Inhalte sind ausschließliches Eigentum der Société Générale Gruppe, der Personen, bei denen die Gruppe die erforderlichen Genehmigungen eingeholt hat, und/oder aller derjenigen, die im Auftrag der Gruppe an dieser Website mitwirken. Sie verpflichten sich, diese Inhalte weder zu rechtswidrigen Zwecken zu nutzen noch irgendjemandem eine solche rechtswidrige Nutzung zu gestatten. 
In Ausnahmefällen sind gewisse Inhalte (Texte, Bilder) Eigentum ihrer jeweiligen Urheber. 
Jegliche Reproduktion, Darstellung, Verbreitung oder Weiterverbreitung der Inhalte dieser Website, ob in ihrer Gesamtheit oder in Teilen, auf irgendeinem Datenträger oder durch irgendein Verfahren (insbesondere durch Caching oder Framing) sowie jeglicher Verkauf oder Weiterverkauf, jegliche Weitergabe oder Bereitstellung für Dritte durch irgendeine Art und Weise sind untersagt. Ein Verstoß gegen dieses Verbot stellt eine Schutzrechtsverletzung dar, für die der Betreffende zivil- und strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden kann. 

Hypertext-Links

Für Hypertext-Links, die zu anderen Websites führen, ist Société Générale nicht verantwortlich, insbesondere nicht für den Inhalt solcher Websites. 
Société Générale ist nicht für Hypertext-Links verantwortlich, die auf die vorliegende Website verweisen, und untersagt jedermann ohne vorherige ausdrückliche Genehmigung die Einrichtung eines solchen Links. 

Personenbezogene Daten

Datenerhebung

Um Ihre Erwartungen besser zu erfüllen, erhebt Société Générale beim Besuch dieser Website personenbezogene Daten, die direkt oder indirekt mit dem Namen verbunden sind (IP-Adresse). Gegebenenfalls geschieht dies mit Hilfe von Formularen. Diese Daten werden in den Informationssystemen von Société Générale oder von Dienstleistern und Beratern gespeichert, die von Société Générale beauftragt wurden. Von diesen personenbezogenen Daten sind einige für die Bearbeitung Ihrer Wünsche obligatorisch: Sie sind durch Fettdruck oder ein anderes ähnliches Verfahren kenntlich gemacht. 

Nutzung

Erhobene Daten werden hauptsächlich für die Abwicklung der Bankbeziehung genutzt. Des Weiteren können sie zu kommerziellen Zwecken verwendet werden oder um Sie über Veranstaltungen, Aktionen oder Veröffentlichungen zu informieren, die für Sie möglicherweise von Interesse sind. 
Zu statistischen Zwecken können indirekt mit dem Namen verbundene Daten außerdem gesammelt werden, um Ihre Verbindung und Ihre Navigation auf der Website zu erleichtern (siehe weiter unten die Information über Cookies). 

Weitergabe an Dritte

Bei ausdrücklicher Vereinbarung können erhobene Daten zu den oben genannten Zwecken an Unternehmen der Société Générale Gruppe, deren Partner, deren Makler und Versicherer sowie deren Auftragnehmer und Dienstleister weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der ihnen übertragenen Aufgaben unbedingt notwendig ist. Diese können sich über die von Ihnen bei uns angegebenen Kontaktdaten direkt mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Sicherheit der Datenverarbeitung

Société Générale ergreift geeignete physikalische, technische und organisatorische Maßnahmen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit von personenbezogenen Daten zu gewährleisten, insbesondere um diese Daten vor Verlust, unbeabsichtigter Zerstörung, Änderung oder unbefugten Zugriff zu schützen. 

Anwendung der europäischen Rechtsvorschriften über die Weitergabe von personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums

Insbesondere aufgrund der internationalen Dimension der Société Générale Gruppe und zur Optimierung der Servicequalität können die oben genannten Mitteilungen von Informationen die Weitergabe von personenbezogenen Daten in nicht zum Europäischen Wirtschaftsraum gehörende Länder beinhalten, in denen andere Gesetze über den Schutz von personenbezogenen Daten als in der Europäischen Union gelten. Während der gesamten Dauer der Bankbeziehung kann Société Générale gewisse Dienste, die operative Funktionen sicherstellen, auf Dienstleister außerhalb der Europäischen Union übertragen, die wegen ihrer Expertise und ihrer Zuverlässigkeit für die Durchführung von gezielten und begrenzten IT-Leistungen ausgewählt werden (Tests, Entwicklung, IT-Wartung). 

Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch

Von diesen Verarbeitungen betroffene Personen haben das Recht auf Zugang zu den sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können außerdem verlangen, dass unrichtige, unvollständige oder veraltete Daten berichtigt, aktualisiert oder gelöscht werden. Des Weiteren können sie, sofern sie einen berechtigten Grund nachweisen, Widerspruch gegen die Verarbeitung von sie betreffenden personenbezogenen Daten einlegen. Dieser Widerspruch kann allerdings dazu führen, dass es Société Générale unmöglich ist, die gezeichneten Produkte zu liefern oder Dienstleistungen zu erbringen. 
Betroffene Personen können außerdem einer Nutzung dieser Daten zu Akquisezwecken oder einer Weitergabe an Dritte zu diesem Zweck widersprechen, ohne dass sie hierfür einen Grund angeben müssen. Diese Rechte können durch ein Schreiben an folgende Adresse wahrgenommen werden: 

SOCIETE GENERALE, 
Epargne Salariale, 
44912 NANTES CEDEX 9. 

Cookies

Zu Ihrer Sicherheit verwendet Ihre Banken-Website Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden und bei jedem Seitenwechsel auf der Website zu Ihrer Identifikation dienen. 
Wenn Sie die Speicherung von Cookies nicht wünschen, müssen Sie den Browser wie folgt konfigurieren: 

  • Internet Explorer 6 und 7
    In der Menüleiste klicken Sie auf „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“. Danach wählen Sie das Register „Datenschutz“ und die Schaltfläche „Erweitert“ aus. Sie können die automatische Cookieverarbeitung auswählen (standardmäßig aktiviert) oder „Automatische Cookieverarbeitung außer Kraft setzen“ ankreuzen. Wählen Sie „Blockieren“ bei Cookies von Erstanbietern und Cookies von Drittanbietern. Kreuzen Sie „Sitzungscookies immer zulassen“ an und bestätigen Sie mit einem Klick auf „OK“. 
  • Firefox 2(und spätere Versionen) 
    In der Menüleiste klicken Sie auf „Extras“ und dann auf „Einstellungen“. Wählen Sie das Register „Datenschutz“ aus. Kreuzen Sie „Cookies akzeptieren“ an, dann wählen Sie die Zeile „Cookies behalten: bis Firefox geschlossen wird“. Bestätigen Sie mit einem Klick auf „OK“. 
  • Safari
    In der Menüleiste klicken Sie auf „Safari“ und dann auf „Einstellungen“. Klicken Sie auf das Register „Sicherheit“ und dann auf „Cookies akzeptieren“. Sie können dann die Option „Von Dritten oder Werbeanbietern“ auswählen. Um Cookies zu löschen, klicken Sie auf „Cookies anzeigen“ und dann auf „Alles löschen“. 
  • Netscape 7.02(und spätere Versionen) 
    In der Menüleiste klicken Sie auf „Ausgabe“ und dann auf „Einstellungen“. Öffnen Sie das Menü „Datenschutz und Sicherheit“ und klicken dann auf „Cookies“. Kreuzen Sie an „Nur Cookies von der Website akzeptieren“ und dann „Maximale Dauer von Cookies begrenzen“. Schließlich wählen Sie „Laufende Sitzung“ und bestätigen mit einem Klick auf „OK“. 

Externe Module (Plug-in) erforderlich

  • Plug-in Quicktime Version 6 und höher
  • Plug-in Flash Version 8 und höher

Sicherheit

Diese Website wird durch eines der höchsten technischen Sicherheitsniveaus geschützt und ständig überwacht. 
Zum Schutz Ihrer Kommunikation mit Société Générale eingesetzte Algorithmen und Mechanismen sowie Sie betreffende Informationen entsprechen den geltenden französischen Rechtsvorschriften.